Köln Porz

Zweites Sommerfest im "WesthovenPark" mit Erwerbern und Interessenten

Am 17. September 2013 lud der Bauträger „Ihr Haus Sahle Massivbau GmbH“ die Hauskäufer im Kölner Westhovenpark erneut zu einem Sommerfest ein. Nach dem Richtfest 2011 und einem Sommerfest im vergangenen Jahr war dieses bereits die dritte Veranstaltung des Bauträgers für die Käufer in dem Neubaugebiet. „Wir legen großen Wert darauf, dass sich die Hausbesitzer untereinander kennenlernen und gut miteinander auskommen“, erklärt Geschäftsführer Markus Hagedorn. „Daher feiern wir in unseren Baugebieten jährlich ein Sommerfest.“

In diesem Jahr kamen rund 230 Besucher ins Festzelt an der Berliner- und André-Citroen-Straße. Pünktlich um 17 Uhr trafen die neuen Käufer ein, die ihre künftigen Nachbarn kennenlernen wollten. Eine besondere Attraktion für die rund 65 kleinen Besucher war die Hüpfburg, die den ganzen Abend lang belagert wurde.

„Hier wächst nun eine schöne Gemeinschaft zusammen“, freute sich Markus Hagedorn. Als besonderen Gast begrüßte er Erich Varnhagen, Geschäftsführer der Sahle Baubetreuungsgesellschaft mbH und Nachfolger von Eckart Vogler, der sich persönlich ein Bild von der Nachbarschaft im Westhovenpark machte. Schließlich ist die Sahle Baubetreuungsgesellschaft mbH Dienstleister rund um Planung und Bauleitung für die „Ihr Haus Sahle Massivbau GmbH“ und die gesamte Unternehmensgruppe Sahle. Sahle Wohnen beispielsweise baut derzeit auch eine barrierefreie Seniorenwohnanlage mit geförderten Mietwohnungen und einer Pflegestation im Westhovenpark in direkter Nachbarschaft zu den Eigenheimen.

„Auf dem Fest haben wir von allen Käufern eine sehr positive Resonanz erhalten“, erklärt Hagedorn. „Es ist fast schade, dass wir uns im nächsten Jahr von diesem Baugebiet verabschieden müssen, denn dann werden alle Häuser verkauft sein.“