Kontakt


Ansprechpartner(-in):


Klaus Weber
Immobilienberater Verkauf
Köln / Mannheim / Wolfsburg

Telefon: 0175 / 72 38 215
klaus.weber@sahle.de

Rund 130 Besucher kamen zum Sommerfest in den WesthovenPark.

Köln - Porz

Sommerfest mit Erwerbern und Interessenten im "WesthovenPark" 2012

Nachbarn von der Berliner Straße und André-Citroën-Straße feierten zusammen

Am Dienstag, 18. September, feierten rund 130 künftige Bewohner des WesthovenParks an der Berliner Straße und André-Citroën-Straße in Köln-Westhoven ein gemeinsames Sommerfest. Eingeladen hatte der Bauträger „Ihr Haus Sahle Massivbau GmbH“ alle Käufer und Interessenten des Neubaugebietes, in dem bereits 57 der 113 Häuser verkauft sind. „Wir möchten unterstützen, dass sich die neuen Nachbarn frühzeitig kennenlernen“, erklärte der Geschäftsführer Markus Hagedorn. Von 17 bis 20 Uhr kamen die neuen Nachbarn bei leckerem Essen vom Grill und kalten Getränken miteinander ins Gespräch, während sich die Jüngsten auf der Hüpfburg austobten. Markus Hagedorn begrüßte die Gäste, stellte die Ansprechpartner von „Ihr Haus“ vor und wünschte allen eine gute Nachbarschaft. Derzeit können noch alle fünf Haustypen im WesthovenPark erworben werden. Insgesamt investiert die Sahle-Gruppe 40 Millionen Euro auf dem fast fünf Hektar großen Grundstück.

 

Ihr Haus Sahle Massivbau GmbH

Die „Ihr Haus Sahle Massivbau GmbH“ ist als Tochtergesellschaft der Unternehmensgruppe Sahle einer der wenigen überregionalen Bauträger und errichtet jährlich bis zu 100 Reihen- und Doppelhäuser. Das Unternehmen baut und verkauft Eigenheime im mittleren Preissegment. Als besonderen Service berücksichtigt der Bauträger bei der Innenausstattung zahlreiche individuelle Wünsche. In den nächsten drei bis vier Jahren wird er bundesweit rund 400 weitere Eigenheime entwickeln.

Der Geschäftsführer der "Ihr Haus Sahle Massivbau GmbH", Markus Hagedorn (1.v.l.), stellte die Ansprechpartner des Bauträgers vor.

Die jüngsten Bewohner tobten sich auf der Hüpfburg aus.

Bei einem kleinen Imbiss kamen die neuen Nachbarn schnell ins Gespräch.

Rund 130 Besucher kamen zum Sommerfest.